08.01.2018

Erzählcafé 08.01.2018

„Stadtmarketing und Lebensgefühl – Wie sich Bielefeld präsentiert.“

Martin Knabenreich – 08.01.2018

Martin Knabenreich ist von hause aus Dipl.-Volkswirt mit Studien­schwerpunkt Strategische Unternehmensführung, Arbeitsökonomie und Wirtschaftsrecht. Nach vielen Berufsjahren als Redakteur, Moderator und Korrespondent bei verschiedenen Radiosendern im In- und Ausland ist er seit 2015 Ge­schäftsführer der Bielefeld Marketing GmbH, der Stadthalle Bielefeld Betriebs GmbH und des Verkehrsvereins Bielefeld. Stadt­marketing ist Marketing für Kommunen. Was das im Gegensatz zu z.B. Produktmarketing bedeutet, wird er in seinem Vortrag erläutern. Stadt­marketing verfolgt das Ziel, ein positives Image einer Kommune zu schaf­fen und zu festigen. Knabenreich wird über seinen umfangreichen Aufga­benbereich für die Stadt Bielefeld berichten, auch darüber, wo die Grenzen seiner Arbeit liegen und wie versucht wird, die Bürger an der Stadt­identität zu beteiligen.

Beginn 15:00 Uhr

Ort: Gemeindehaus Bartholomäus

Kirchweg 10
33647 Bielefeld