22.01.2018

Erzählcafé 22.01.2018

„Neue Musik – mein 20. Jahrhundert”

Dr. Ulrich Maske  – 22.01.2018

Freuen Sie sich auf einen musikalischen Nachmittag mit Dr. Ulrich Maske. Maske, gebürtiger Spanier, wurde, kaum geboren, aufgrund des spanischen Bürgerkriegs nach Hinterpommern verschlagen, musste 1945 von dort vor den Russen fliehen und landete in Lippstadt. Er absolvierte ein Studium von Violoncello und Musikwissenschaft, machte den Abschluss mit Promotion über den Pionier der amerikanischen modernen Musik, Charles Ives. Bis zu seinem Ruhestand arbeitete er als Fachrefernt für Musik, Philosophie und Theologie an der Univer­sitätsbibliothek Bielefeld. Maske ist „Mitbegründer des Bielefelder Vereins „Cooperativa Neue Musik“ und wird in sehr persönlicher Weise über 70 Jahre Leben mit der neuen Musik berichten: Wie er zu ihr fand; wie sich allmählich heraus kristallisierte, welche Komponisten für ihn bleibende Bedeutung haben, ähnlich wie Bach, Mozart, Beethoven, Schubert, Brahms usw. – und alles natürlich mit wunderbaren Musik­bei­spielen.“

Beginn 15:00 Uhr

Ort: Gemeindehaus Bartholomäus

Kirchweg 10
33647 Bielefeld