28.01.2018

Musik zum Träumen

image1(0)16 Uhr

Duo diferente:

Musik zum Träumen

so heißt das Programm, welches das „Duo diferente“ am 28.1.2018 um 16.00 Uhr im Speisesaal des Ernst-Barlach-Hauses  präsentieren wird. Hinter dem Namen „Duo diferente“ verbergen sich die Gitarristen Nicole Schipplick und Andreas Schlüer. Das Programm umfasst Original – Gitarrenkompositionen (z.B. „Café para  dos“ Diego Pujol) und Bearbeitungen unterschiedlicher Tangostücke wie „por una cabeza“ von Carlos Gardel oder „Oblivion“ von Astor Piazzolla.

Das  Repertoire von „Duo diferente“ hat den Schwerpunkt  auf die Musik südamerikanischer (Gitarren-) Komponisten gelegt hat.

Der Name des Duos bezieht sich auf die sehr unterschiedliche Spielweise der beiden Gitarristen, die mit ihrer musikalischen Herkunft zu tun hat. Während Nicole Schipplick eine klassisch ausgebildete Gitarristin mit entsprechenden musikalischen Vorlieben ist, bringt der Autodidakt Andreas Schlüer Rock-, Jazz- und Blues – Elemente in die Bearbeitungen ein. Interessanterweise verstehen sich die beiden trotz (oder vielleicht wegen) ihrer völlig unterschiedlichen musikalischen Herkunft und Spielweise blendend und werden sicherlich für ein kurzweiliges Konzert sorgen.

Ort: Ev. Altenzentrum Ernst-Barlach-Haus

Rheinallee 45a
33689 Bielefeld- Sennestadt