Beratung für Senior*innen

Liebe Besucher*innen,

wir beraten Sie persönlich in unserer Beratungsstelle (Auf der Schanze 3, 33647 Bielefeld-Brackwede), per Telefon oder Videotelefonie und auch gern bei Ihnen zu hause. Rufen Sie uns am besten an und vereinbaren einen Termin ohne Wartezeit.

.Sie erreichen uns unter 0521/ 94 23 9- 116 oder -121 oder -211

Herzliche Grüße

Ihr Team vom TREFFPUNKT ALTER

 

 

Beratungsangebot

Wir informieren, beraten und vermitteln in allen Fragen rund um das Älterwerden:

 

  • Übergang vom Arbeitsleben in das Leben als Rentner*in
  • Möglichkeiten der Freizeitgestaltung
  • Bildungsangebote
  • ehrenamtliches Engagement
  • Wohnmöglichkeiten im Alter
  • Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung
  • Pflegebedürftigkeit
  • Antragstellung bei der Pflegekasse / Besuch des Medizinischen Dienstes
  • Unterstützungs- und Entlastungsangebote für pflegende Angehörige
  • Demenzberatung

 

Treff für pflegende Angehörige

Foto: freepik

Unser offener Gesprächskreis richtet sich an pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz. Wir bieten Ihnen Raum, sich mit Menschen in ähnlicher Lebenssituation zu treffen, Erfahrungen auszutauschen, Verständnis, Entlastung und Unterstützung zu erfahren. Die Treffen finden am 01. und 3. Dienstag im Monat von 14.30 -16.00 Uhr statt.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

 


Digitaler Treff für pflegende Angehörige

Foto: freepik

 

Im Frühjahr 2022 startet der Treffpunkt Alter einen Digitalen Treff für pflegende Angehörige,  mehr dazu erfahren Sie hier.

 

 

 


Treff für pflegende MÄnner

Ab Spätherbst 2021 erweitern wir unser Angebot um  einen Treff für pflegende Männer. Sind Sie interessiert, dann freuen wir uns auf Ihren Anruf.

 


 

Ansprechpartnerinnen


Simone Nogossek

TREFFPUNKT ALTER
Auf der Schanze 3
33647 Bielefeld

Tel. 0521 / 94 23 9 – 116
E-Mail

 

 

Christina Schütte

TREFFPUNKT ALTER
Auf der Schanze 3
33647 Bielefeld

Tel. 0521 /  94 23 9 – 121

E-Mail