06.05.2021

06.05.2021 Senior*innen Digital informiert

 

 

Der Treffpunkt Alter möchte mit seiner neuen Reihe “Digital informiert” Senior*innen über Themen rund um digitale Medien vertraut machen. Denn nur wer die Möglichkeiten kennt, kann sie auch nutzen – und das gilt im digitalen Bereich für jedes Alter.

Wir laden Sie jeden Donnerstag von 9.30 – 10.30 Uhr ein, via Videokonferenz per Zoom etwas Neues zu entdecken.

In der ersten halben Stunde wird das Thema mit praktischen Beispielen, vielen Bildern oder Videos vorgestellt, im Anschluss ist Zeit für Fragen. Man kommt mit der Referentin/ dem Referenten und den anderen Teilnehmer*innen ins Gespräch und erfährt viel in netter und entspannter Atmosphäre.

Heutiges Thema:

Fake News

“Gefälschte Neuigkeiten”

im Internet
(Bild: freepik)

 Falschmeldungen, vorgetäuschte Informationen, zweifelhafte Bilder oder Videos werden besonders häufig im Internet verbreitet. Sie sollen Menschen manipulieren. Gibt es Möglichkeiten solche „Fake News“ zu enttarnen? Wie kann ich mich vor diesen Falschinformationen schützen

 

Die Zoom-Meeting-ID lautet: 912 3585 0806.

Den Kenncode oder den Zoom-Link zur Veranstaltung erfahren im Treffpunkt Alter.

Wenn Sie sich noch nicht mit Videokonferenzen per Zoom auskennen, aber gern dabei wären, zeigen wir Ihnen wie es geht. Rufen Sie uns an und wir verabreden einen Termin.

Sind Sie schon etwas erfahren in Sachen Smartphone, Tablet, Laptop und Computer, empfehlen wir Ihnen, sich auch über die folgenden Videos des Vereins “Wege aus der Einsamkeit e.V.” von Dagmar Hirche zu informieren:

 

Treffpunkt Alter

Tel. 0521/ 94239-211

E-Mail: christina.schuette@diakonie-bielefeld.de

Ort: Treffpunkt Alter

Auf der Schanze 3

33647 Bielefeld