14.06.2021

14.06.2021 Erzählcafé am Telefon – Mit den Ohren unterwegs

„Digital durch den Alltag – Treffpunkt Alter“  mit Christina Schütte

Die Digitalisierung schreitet unaufhörlich voran und ist so in aller Munde. Doch was heißt Digi­talisierung überhaupt, und was hat sie mit dem Alltag von Senior*innen zu tun? Dazu hat Christina Schütte vom Treffpunkt Alter eine Menge zu berichten. Schließlich ist der Umgang mit Smartphone, Internet & Co auch für die ältere Generation sehr interessant, wenn man denn weiß: wie geht’s.

Seit 20 Jahren bietet der Treffpunkt Alter schon Kurse für ältere Menschen an, damit diese sich Schritt für Schritt an die Neuerungen, die die digitale Welt bietet, herantasten und lernen können, kompetent die Vorteile für den eigenen Alltag zu nutzen. Nur Mut! Egal ob 60, 70 oder 80 Jahre alt, unter Anleitung lässt sich die neue Technik erobern. Durch die Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen hielt die Videotelefonie Einzug im Leben der Mitarbeiterinnen und der Gäste des Treffpunkt Alter. Es zeigte sich, dass Videotelefonie gar nicht so schwer ist und allen Beteiligten viel Freude machen kann. Auch Telefonkonferenzen sind plötzlich in der Alltag vieler Menschen eingezogen. So konnte z. B. das Erzählcafé, das bis zum verordneten Lock-down immer vor Ort stattgefunden hat, als Erzählcafé am Telefon weitergeführt werden. Und es ist noch eine Neuerung angedacht: „Wir werden nach der Pandemie zweigleisig fahren und Veranstaltungen und Kurse live vor Ort und per Videotelefonie anbieten“, sagt Christina Schütte. Auf diese Weise können auch die Menschen mit dem Treffpunkt Alter „digital durch den Alltag gehen“, die nicht mehr so mobil sind oder gern mal von zuhause aus dabei sein möchten. Wer sich für einen Kurs interessiert: Im Treffpunkt Alter gibt es ein wöchentliches Internet-Café und eine Vielzahl von Kleingruppen-Einsteigerkursen. Fragen Sie nach.

 

Liebe Gäste des Erzählcafés,

wir freuen uns, dass wir Ihnen im Rahmen des Angebots “Mit den Ohren unterwegs” der Initiative Baumstarke Nachbarschaften das Erzählcafé in veränderter und doch vertrauter Art und Weise am Telefon anbieten zu können, bis wir uns wieder in gewohnter Form im Bartholomäus-Gemeindehaus sehen können.

Der Vortrag beginnt wie gewohnt um 15.00 Uhr.

Und so einfach geht‘s …

  • rufen Sie am 14.06.2021 ab 14.45 Uhr an*
  • Sie werden dann gebeten, einen Zahlen-Code* über Telefontastatur einzugeben
  • drücken Sie dann die Taste #
  • das war’s 🙂  … nun sind Sie eingewählt und werden von den bekannten Stimmen der Moderatorinnen herzlich begrüßt und durch die Veranstaltung geführt.

*Die Telefonnummer und den Zahlen-Code für das Erzählcafé erfahren Sie im Treffpunkt Alter  (Tel. 0521/ 94239-211  oder -116)

Wenn Sie Fragen zur Einwahl oder zum Programm haben oder Unterstützung benötigen, rufen Sie gern im Treffpunkt Alter unter  Tel. 0521/ 9423- 211 oder -116 an.

Ort: Treffpunkt Alter

Auf der Schanze 3

33647 Bielefeld