28.06.2021

28.06.2021 – Erzählcafé am Telefon – Mit den Ohren unterwegs

“Frederike Fliedner – Leitfigur einer innovativen Schwesternschaft“ mit Waltraud Gödel – 28.06.2021

„Der Name Fliedner wird in der Regel sofort mit Theodor Fliedner und dem Kaiserswerther Diako­nissen-Mutterhaus in Verbindung gebracht. Von Friederike Fliedner, die zu den bedeutendsten, leider weithin vergessenen, Frauen des 19. Jahrhunderts gehört, ist selten die Rede. Wer war diese Frau, deren Leben in fünf Spannungsfeldern verlief: Ehefrau und Partnerin von Theodor Fliedner – zuständig für einen funktionierenden Haushalt – Mutter zahlreicher Kinder – als Berufstätige die Aufgaben der Vorsteherin des Mutterhauses wahrnehmend – und Seelsorgerin für die Diakonissen. Peter Zimmer­mann schreibt dazu: „Mit Friederike Fliedner betrat eine Frau die Bühne der evangelischen Kirche, die der evangelischen Frau endgültig den Weg zu verantwortlicher Tätigkeit in Kirche und Gesellschaft bereitet hat. Dass sie dabei Ehe, Familie und Berufstätigkeit miteinander zu verbinden vermochte, war ein echter Glücksfall der Kirchengeschichte.“

 

Liebe Gäste des Erzählcafés,

wir freuen uns, dass wir Ihnen im Rahmen des Angebots “Mit den Ohren unterwegs” der Initiative Baumstarke Nachbarschaften das Erzählcafé in veränderter und doch vertrauter Art und Weise am Telefon anbieten zu können, bis wir uns wieder in gewohnter Form im Bartholomäus-Gemeindehaus sehen können.

 

Der Vortrag beginnt wie gewohnt um 15.00 Uhr.

Und so einfach geht‘s …

  • rufen Sie am 28.06.2021 ab 14.45 Uhr an*
  • Sie werden dann gebeten, einen Zahlen-Code* über Telefontastatur einzugeben
  • drücken Sie dann die Taste #
  • das war’s 🙂  … nun sind Sie eingewählt und werden von den bekannten Stimmen der Moderatorinnen herzlich begrüßt und durch die Veranstaltung geführt.

*Die Telefonnummer und den Zahlen-Code für das Erzählcafé erfahren Sie im Treffpunkt Alter  (Tel. 0521/ 94239-211  oder -116)

Wenn Sie Fragen zur Einwahl oder zum Programm haben oder Unterstützung benötigen, rufen Sie gern im Treffpunkt Alter unter  Tel. 0521/ 9423- 211 oder -116 an.

 

Ort: Treffpunkt Alter

Auf der Schanze 3

33647 Bielefeld